Schwermetalle

Halsanhänger "promy-STAR"

aus

promysan® STAR

 

 

Die Belastung und Vergiftung des menschlichen Organismus mit Schwermetallen und Umweltschadstoffen äußert sich in verschiedenen (oft auch zahlreichen) Symptomen und Krankheitsbildern. Diese sind in den meisten Fällen sehr schwierig zu diagnostizieren.

Heilung kann in den meisten Fällen nur eine Ausleitung der betreffenden Schadstoffe bringen.

 

Schwermetallausleitung:

 

Der Halsanhänger "promy-STAR" unterbricht die Zellspannung der elektrostatischen Aufladung im Organismus, wodurch die Zellen von den angedockten SchwermetallIonen befreit werden. Der Anhänger verhindert eine weitere Andockung, wodurch die Zellen geschützt sind und keine Irritation druch elektromagnetische Schwingung mehr auftreten kann. (Thema Elektrosmog)

1. Die Wirkung wird einerseits auf Grund des verwendeten Materials "promysan® STAR" hervorgerufen, aber ebenso über die Symbolik des Medaillons. Die Symbole entwicklen starke Schwingungen, die nach der Unterbrechung der Zellspannung alle Fremdstoffeim Organismus in Bewegung setzten. Danach greifen dann erst überhaupt Ausleitungsmittel wie z.B. reines Schwefelpulver (bindet QuecksiblerIonen), unbelastetes Zeolith, Chlorella, Heilerde, etc.

2. Die Spannung von Radioaktivität wird gelöscht, solange der der Halsanhänger in Kontakt mit der Körperhaut bleibt.

3. Das Medaillon kann in das tägliche Trinkwasser gelegt werden (Wasserkrug). Schadstoffe werden somit neutralisiert und die feinstoffliche Energie des Wassers wird erhöht (Bovis Einheiten).

4. Durch die Reduzierung der Körperspannung wird die Dosierung notwendiger Therapeutika z.T. um die Hälfte vermindert.

 

Da wir persönlich und  in der Praxis gute Erfahrungen mit dem Halsanhänger und der anschließenden Ausleitung mit reinem Schwefel gemacht haben, gebe ich diese Information gerne weiter.

 

Für eine Beratung über die Ausleitung von Quecksilberionen, Schwermetallionen und zum Löschen der Radioaktivität mit dem Halsanhänger aus promysan® STAR wenden Sie sich bitte an:

 

Pedrazzini Dental Technologie

Francesco Pedrazzini - Alte Landstr. 12 - 85521 Ottobrunn

Tel.: 089 - 650 035

info@pedrazzini-dental.de

 

©  2013 Corinna Glockenmeier

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!